Das Pfarrhaus wird saniert

Pfarrhaussanierung Stand 04/2016

Im Jahr 2015 konnten die Sanierungsarbeiten unserer Kirche erfolgreich abgeschlossen werden, schon sind die nächsten im Gange. Seit April 2016 sind die Bauarbeiten zur Sanierung des über 400 Jahre alten Pfarrhauses im Gange.

Wir als Kirchengemeinde haben uns prozentual an den bewilligten Gesamtkosten aus "eigenen Mitteln" zu beteiligen. Keine leichte Aufgabe, der wir uns aber gern stellen und mit Gemeindeaktivitäten & Spenden hoffentlich meistern werden.

 

Das Pfarrhaus: "400 Jahre alt"

Das Benninger Pfarrhaus wurde 1612 nach Plänen des herzoglichen Baumeisters Heinrich Schickardt erbaut. Das Gebäude ist im Besitz des Landes Baden-Württemberg.

Nach dem Auszug der Pfarrfamilie Kaschler 2013 sind umfangreiche Sanierungsmaßnahmen geplant die sich voraussichtlich bis 2015 ausdehnen. Bis dahin ist das Pfarrhaus vorerst unbewohnt und wird nur vom Gemeindebüro genutzt. 

 

So finden Sie uns

 

Ortsplan

 

Gemeindebüro im Pfarrhaus

Das Pfarrgartenfest