Kirche im Grünen

Gottesdienste im Grünen finden meist auf einer Wiese in der Nähe des den Neckar überspannenden Eisenbahnviadukts statt. Meist sind es zwei bis drei Gottesdienste in den Monaten Mai bis September.

Evangelisch-Methodistische, Katholische und Evangelische Kirchengemeinde verantworten und gestalten die Gottesdienste gemeinsam.

 

Hier gibt es aktuelle Infos.

Kirche im Grünen wird als Gottesdienstangebot oftmals auch von Menschen gerne angenommen, die, aus welchen Gründen auch immer, Gottesdienste in der Kirche oder im Gemeindehaus nicht oder kaum besuchen.

Kirche im Grünen hat ein besonderes Flair und bietet so manche Möglichkeit, Ökumene zu leben und Vereine in das Geschehen einzubinden, bzw. den Gottesdienst mit Festen der Vereine zu verbinden.

In Benningen gelingt das seit vielen Jahren.

Katholische, Ev.-methodistische und Evangelische Kirchengemeinde laden gemeinsam zur Kirche im Grünen ein.

Mit dem "Bolzplätzle" nahe dem S-Bahn-Viadukt direkt am Landesradweg (S-Bahn 8 Minuten entfernt) haben wir einen hervorragenden Platz, der ausreichend beschattete Flächen bietet.

Hier feiern wir Gottesdienst im Grünen

 

www.kirche-im-gruenen.de