Lob der Musika

Martin Luther

"Darum, wenn ihr traurig seid,

und es will überhand nehmen, so sprecht:

Auf! Ich muss meinem HERRN Christus

ein Lied machen auf dem Regal -

etwa: Te Deum laudamus -,

denn die Schrift lehrt mich,

ER höre gern fröhlichen Gesang

und Saitenspiel.

Und greift frisch in die Tasten

und singt drein, bis die Gedanken vergehen,

wie es David und Elisäus taten.

Kommt der Teufel und gibt Euch

Eure Sorgen oder Gedanken ein,

so wehrt Euch frisch und sprecht:

Aus, Teufel; ich muss jetzt

meinem HERRN Christus singen und spielen."

(Tischreden I,490, Nr.968)

 

"Ich urteile frei heraus

und scheue mich nicht zu behaupten,

dass es nach der Theologie keine Kunst gibt,

die der Musik gleichzustellen wäre,

weil sie allein schenkt,

was sonst allein die Theologie schenkt:

ein ruhiges und fröhliches Herz."

(Briefwechsel 5,639, Nr. 1727)


Verband Ev. Kirchenmusik in Württemberg

hier

Organistenstelle frei

Unsere Gemeinde sucht eine Organistin oder einen Organisten.

Der Dienstanstritt könnte schnellst möglich erfolgen oder - nach

Absprache - auch zu einem späteren Zeitpunkt.

Bitte wenden Sie sich an unser Gemeindebüro.