Ev. Frauenkreis Benningen a. N.

Unser Frauenkreis hat eine lange Tradition und hat sich dabei eine große Lebendigkeit erhalten.

Momentan gehören ihm zwischen 25 und 35 Frauen an.

In der Regel trifft sich unser Kreis 14tägig donnerstags von 14.30 bis 16.00 Uhr im Großen Saal des Hauses der Begegnung (Hofäckerstr. 15/1, 71726 Benningen a. N., Tel. (07144) 84 14 85).

Unser Programm:
September bis Dezember 2017 
(download PDF)

Wenn Sie Anschluss an eine gute Gemeinschaft mit interessanten Themen suchen, dann sehen Sie sich unser Halbjahresprogramm an.
Sie sind herzlich willkommen!

Leiterin unseres Frauenkreises

Frau Renate Köpf
Tel. (07144) 5908

  

Aus dem Frauenkreis

2015: Verabschiedung von Lore Brendel/Frauenkreis stiftet an Hospiz Bietigheim-Bissingen

Beinahe 30  Jahre hat Lore Brendel den Frauenkreis unserer Kirchengemeinde geleitet. Aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters ist es ihr leider nicht mehr möglich, die Leitung weiter zu übernehmen. Deshalb hat sie sich entschlossen, ab September „ihren Frauenkreis“  in jüngere Hände zu übergeben.

Der Frauenkreis ist seit Jahrzehnten eine Gemeindeeinrichtung. Ursprünglich hat man sich zum Schwätzen, Handarbeiten, Singen und Beten getroffen. Die Leitung hatte in der Regel die Pfarrfrau. Im Laufe der Zeit hat sich dies jedoch geändert und deshalb hat Lore Brendel 1998 die Verantwortung für den Frauenkreis übernommen und neue Ideen eingebracht. Damals kamen regelmäßig ca. 15 Frauen. Durch das Engagement von Lore Brendel ist der Kreis auf ca. 40 Besucherinnen angewachsen.  Frau Brendel hat im Laufe der Jahre immer wieder verstanden,  Referenten und Referentinnen zu gewinnen, die  über interessante Themen gesprochen haben. Außerdem hat der Frauenkreis regelmäßig Ausflüge unternommen.

Am 14. Juni wurde Lore Brendel im Gottesdienst offiziell verabschiedet. Pfarrer i.R. Helmut Wolff lobte ihre Engagement und ihren jahrelangen Einsatz. Ab September 2015 hat Frau Renate Köpf die Leitung übernommen. Unterstützt wird sie von Pfarrer i.R. Helmut Wolff, der einmal im Monat über ein Thema sprechen wird.

Den Wechsel in der Leitung hat der Frauenkreis zum Anlass genommen, aus seiner Kasse den Betrag von 270 Euro an das Hospiz Bietigheim-Bissingen zu spenden.

>>> Seniorenausflug 2012

>>> Frauenkreisspende bereichert das Haus der Begegnung

>>> Gedicht zum 10jährigen Dienstjubliäum von Pfarrer Kaschler

Fotos von gestern und vorgestern

2004

vergrößern


2011

anklicken und vergrößern